Berichte zur NRW-Liga 2014

 

 

1. Wettkampf Teamsprint in Gladbeck – 06.06.2014
In Gladbeck lief wieder alles unter dem Motte „Das Team gewinnt“. Und unsere Jungs – Lukas Seifert, Christian Fölting, Niklas Greeven und Andreas Niedrig – waren vorne mit dabei. Zwar konnte das Vorjahresergebnis (2.) nicht ganz wiederholt werden, aber mit einem 4. Platz lag man voll im Soll, da das Leistungsniveau abgerufen wurden.
4. 7:44 – 33:47 – 17:17 = 58:49
 2. Wettkampf in Bonn – 08.06.2014
Das heißeste Pfingstwochenende seit Beginn der Aufzeichnung! Also ideal für eine Triathlon-Mitteldistanz … 😉
Dass Lukas mit diesen Bedingungen Probleme hat, ist ja bekannt. Tapfer hat er sich dann auf der Laufstrecke durchgekämpft. Aber die geschätzt 30 Plätze gerechnet zur Normalform sind dann natürlich weg. Mit dem 11. Platz liegen wir diesmal hinter den Möglichkeiten des Teams.
12. Niklas Greeven 3:06:46 27:39 – 1:34:03 – 1:01:37
27. Christian Fölting 3:11:04 30:43 – 1:34:47 – 1:01:57
55. Markus Ehl 3:21:21 30:32 – 1:38:19 – 1:06:44
61. Lukas Seifert 3:24:27 28:27 – 1:38:11 – 1:13:57
Team-Platz: 11. mit Platzziffer 1553. Wettkampf in Steinbeck – 22.06.2014

Platz 3!

 

4. Wettkampf in Verl – 13.07.2014

Platz 5!

 

4. Wettkampf in Krefeld – 31.08.2014

 

Platz 11

 

Gesamt Platzierung am Ende der Saison 2014: Platz 6